MBSR 8-Wochen Präsenzkurs Februar 2023

 

Beginn:  7. Februar 2023

Kursabende: 7.2.; 14.2.; 21.2.;28.2.;7.3.;14.3.;21.3.;28.3. 

Zeit: immer dienstags von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Erster und letzter Kursabend bis 21.15 Uhr!

Tag der Achtsamkeit: 18.3. von 10 bis 16 Uhr.

 

Kosten: Regulär 410 Euro, Mitglieder Tibethaus 360 Euro.

In besonderen Fällen, besteht die Möglichkeit einer Ermäßigung oder Ratenzahlung. 

 

Ort: Tibethaus Deutschland, Georg-Voigt-Straße 4, 60325 Frankfurt am Main

 

Die Anmeldung für einen MBSR 8-Wochenkurs ist nur möglich nach vorheriger Teilnahme an einer Informationsveranstaltung oder einem Vorgespräch per Zoom (30 bis 45 Minuten).  

Was erwartet Sie in einem 8-wöchigen MBSR-Kurs?

In wöchentlichen 2,5 bis 3 Stunden üben wir gemeinsam die Kernelemente des Trainingsprogramms:

  • Achtsame Körperwahrnehmung ohne Bewegung (Body-Scan)
  • Achtsame Körperwahrnehmung in Bewegung 
  • Sitzmeditation 
  • Erfahrungsaustausch und Reflexion in der Gruppe
  • Begleitete regelmäßige Übungspraxis für zu Hause
  • Tag der Achtsamkeit
  • Kurze Impulsvorträge zu den Themen Achtsamkeit, Stress und Stressbewältigung

Was bekommen Sie von mir?

  • Ein verbindliches Vorgespräch (ohne dieses ist keine Teilnahme möglich)
  • Audiodateien mit angeleiteten Achtsamkeitsübungen 
  • Umfangreiches Kurshandbuch
  • Empfohlenes Nachgespräch
  • Angebot einer ergänzenden Beratung- oder Coaching-Einheit von 45 Minuten innerhalb von 3 Monaten nach dem Kursende. 

Es gelten die jeweils aktuellen Corona- und Hygienevorschriften.

 

Tipp! Finanzierung eines MBSR-Kurs durch den Arbeitgeber

Unternehmen dürfen pro Jahr und Beschäftigte bis zu 500,00 € steuerfrei für die Aufrechterhaltung der Gesundheit ausgeben. Beschäftigte können also bei ihrem Arbeitgeber anfragen, ob dieser ihnen einen 

MBSR-Kurs im Rahmen der Aufrechterhaltung der Gesundheit finanziert.